Neue Mehrbahnen-Rutschenanlage im Albert-Schwarz-Bad - Aktualisierung vom 16.12.2020

Mi 16.12.2020 10:05 Uhr
Die neue Rutsche im Albert-Schwarz-Bad ist errichtet. In den nächsten Wochen erfolgen noch die Arbeiten für die Wassertechnik und die Außenanlagen. Wie angekündigt, wird die Rutsche pünktlich zur Eröffnung der einhundertsten Badsaison des Freibades im Frühjahr 2021 den Badgästen präsentiert werden.
Damit wird das Bad, welches von seinen Gästen zum Baden, Sonnen, Sporttreiben und Feiern angenommen wird, um eine weitere Attraktion erweitert. Wir freuen uns darauf und danken der Stadt Heidenau, der SAB und den Projektbeteiligten, dass sie die Errichtung der Anlage unterstützen.

Der Bau der Anlage wird aus dem Europäischen Fond für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Aktuelles

  • Wie Sie sicher bereits der Presse entnommen haben, wurde das Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) im Rahmen des Klimapakets beschlossen, welches ab 2021 den Einsatz fossiler Brennstoffe wie Erdgas, Benzin, Diesel und Heizöl mit einer CO2-Abgabe belegt. Das neue Gesetz soll dem Erreichen der natio...
  • Die neue Rutsche im Albert-Schwarz-Bad ist errichtet. In den nächsten Wochen erfolgen noch die Arbeiten für die Wassertechnik und die Außenanlagen. Wie angekündigt, wird die Rutsche pünktlich zur Eröffnung der einhundertsten Badsaison des Freibades im Frühjahr 2021 den Badgästen präsentiert werden. ...
  • Im Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG)wurde durch die Bundesregierung im Rahmen des Klimapakets beschlossen, dass auf den Einsatz fossiler Brennstoffe wie Erdgas, Benzin, Diesel und Heizöl eine CO2-Abgabe erhoben wird. Das neue Gesetz soll dem Erreichen der nationalen sowie europäischen Treibhau...